Kaiser

Kaiser wurde gemeinsam mit seiner Mutter, Sahara, in dem jungen Alter von 2 Monaten gerettet – sie sollten in Italien zum Schlachter geschickt werden.

Beide wurden von einem gutherzigen Menschen gekauft und zu unserer Wohltätigkeitsorganisation gebracht, um ein neues Zuhause für sie zu finden.

Aufgrund von früherer Unterernährung entwickelte sich Kaiser zu Beginn nur langsam, doch nach einiger Zeit hat er nun große Fortschritte gemacht. Jetzt ist er ungefähr 4-5 Jahre alt und hat ein wundervolles, ruhiges Temperament. Geplant ist, dass er bald an unserem Training teilnimmt, um in Zukunft jemandem ein tolles Pferd zu sein.

Kaiser ist nun in Training und macht sich so gut, dass er voraussichtlich bald in einem neuen Zuhause untergebracht werden kann. Er ist selbstbewusst, freundlich und von Natur aus mutig.

Kaiser hat mittlerweile ein neues, liebevolles Zuhause gefunden und ist mit seinem neuen Besitzer und neuen Pferdefreunden sehr glücklich.